2019 wird der Erde eingeheizt!

Frankenberger

Olivenbäume, Weinreben und anderes, was man eher aus wärmeren Regionen kennt, warf vor 2000 Jahren auf britischem Boden Erträge ab. Heute erntet man in Grönland Kartoffeln und unter Glas wachsen Erdbeeren.



Heute gilt der Klimawandel als Ursache globaler Katastrophen. Für die Menschen der Antike waren Warmzeiten dagegen Garanten für gute Ernten. Kälte bedeutete Hunger, Not und Invasionen.


Still, und vor der breiten Öffentlichkeit verborgen, holt man heute bereits eine „Goldernte“ ein, denn durch die Klimaerwärmung wurden Goldadern freigelegt. Darauf spekulierten Anleger seit vielen Jahren, halten Aktien entsprechender Minengesellschaften.
Der ganz große Gewinn kommt dann, wenn man an die enormen Bodenschätze der Arktis herankommt – möglichst eisfrei.


Der Unterschied zu früheren Zeiten ist heute allerdings, dass man seit langer Zeit massiv ins Wetter eingreift, ja die Amis wollen bis 2025 das Wetter gar beherrschen, wie sie in Strategiepapieren großspurig ankündigten. Dabei geht es allerdings darum, das Wetter beim Feind, oder…

Ursprünglichen Post anzeigen 304 weitere Wörter

Datteln bei Parasiten

RohSpirit.de

Süßkraft & Heilmittel 

Hilft bei Parasiten, Pilzen, Schimmelkeimen u.v.m.

DattelnDatteln sind laut Medical Medium Anthony William so wertvoll, dass der Bestsellerautor dieser Trockenfrucht sogar ein ganzes Kapitel in seinem Buch „Medical Food“ widmet (Buch-Infos siehe weiter unten). Darin beschreibt er, dass die Dattel gegen Parasiten, Pilze, Schimmelkeime, schädliche Metalle, Bakterien und Vieren wirkt. Zudem sollen sie verdauungsfördernd sein und Energie für Sport und ein aktives Leben liefern. Da sie ein wärmende Wirkung haben, sind Datteln als Wintersüßigkeit ideal. In den vielen Rohkost-Rezepten ist sie nicht mehr wegzudenken, z.B. im Superfood-Kakao-Smoothie.

Weitere Infos unter: Datteln – gesund süßen

Ursprünglichen Post anzeigen

Wer herrscht hier eigentlich?

bumi bahagia / Glückliche Erde

(LH) Die meisten Mitmenschen lassen sich vom Schauspiel auf der Bühne einfangen, das in mehreren Akten täglich für die Massen daueraufgeführt wird.
Von Politiker-Darstellern, von Film- und Fernseh-Schauspielern, von Manager- und Profi-Sportler-Darstellern, von immer weniger werdenden Musiker- und Theater-Schauspielern.
Wobei viele von den Schauspielern sich nicht mal dessen bewußt sind, daß sie nur eine Rolle spielen…
Wie auch die meisten im Publikum nicht begreifen, daß sie nur Zuschauer sind und ihr Leben von anderen bestimmt, d.h. gelebt, wird…
Luckyhans, 23./30. März 2019
—————————————-

Jeder anständige Schauspieler hat ein Pseudonym, einen Künstlernamen, unter dem er öffentlich auftritt.
Der wahre Name ist dem Publikum oft nicht bekannt, sonst würde an vielen Stellen zu leicht aufscheinen, wer da welche Rolle spielt und wer uns da was zu sagen hat.

Und natürlich auch, wer seine Rolle in Maßen selbst gestalten darf, und wer nur die vor­gegebenen Sprechblasen abzusondern hat.
Mit ein klein…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.635 weitere Wörter

Unendlichkeit ist nicht alles – Die geistige Herkunft des Menschen

Das Erwachen der Valkyrjar

von Armin Risi

Die heutige Wissenschaft basiert weitgehend auf einem materialistischen Weltbild und vertritt deshalb den Glauben, dass die ersten Lebewesen zufällig aus Materie entstanden seien und dass aus Einzellern durch „Evolution“ die gesamte Vielfalt von Pflanzen und Tieren hervorgegangen sei – mit den Menschen als Sonderform der Säugetiere; das menschliche Bewusstsein sei ein Produkt des Hirns und erlösche, wenn das Hirn sterbe. Diese Annahmen stehen im Widerspruch zu den Erkenntnissen aller spirituellen Schulen und der modernen parapsychologischen Bewusstseinsforschung (inkl. Sterbe- und Reinkarnationsforschung). So stellt sich die Frage: Was sagt eine spirituell-ganzheitliche Wissenschaft über den Ursprung von Kosmos, Natur und Mensch?

Horizonterweiterung

Die Quantenphysik hat längst erkannt, dass Materie in ihrem Innersten kein mechanisches Gebilde von Atomen ist. Die Bewegungen der „kleinsten“ Materieeinheiten folgen nicht den Gesetzen der Newtonschen Physik und können deshalb nur über statistische Wahrscheinlichkeiten berechnet werden. Die materialistische Interpretation der Quantenphysik besagt, die Bewegung der Elektronen usw. beruhe…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.542 weitere Wörter

Die Bio-Lüge

News Top-Aktuell

Kann sich der Verbraucher mit „Bio-Lebensmitteln“ ein ruhiges Gewissen erkaufen oder handelt es sich um einen riesigen Nepp? Mittlerweile ist bekannt:

Fleisch, Eier, Milch von glücklichen Tieren und dann noch so gesund? Dieses Bild entspringt eher einer Lügenstrategie als der Realität.

Sogenannte „Bio-Lebensmittel“ sind nach wiederholten Untersuchungen nicht nennenswert gesünder, als sogenannte „konventionelle“ Produkte. Die Forscher fanden keinen deutlichen Nachweis, dass sogenannte „biologische Lebensmittel“ nährstoffreicher sind oder ein geringeres Gesundheitsrisiko bergen.

Der Vitamingehalt unterschied sich so gut wie überhaupt nicht. Fette und Proteine waren ähnlich verteilt. Auch angeblich „besonders gesunde Bio-Früchte“ oder „Bio-Gemüse“ konnten die Wissenschaftler nicht ausmachen. Die Untersuchungszeiträume betrugen bis zu zwei Jahre.

Sogenannte „biologische Lebensmittel“ sind zwar geringfügig weniger mit synthetischen Pestiziden belastet, weisen jedoch eine ähnliche Kontamination mit Krankheitserregern auf und sind zudem nicht nährstoffreicher, als sogenannte „konventionell“ erzeugte Produkte.

Der Unterschied ist nur, dass die Kundschaft, für Produkte mit sogenannten „Bio-Siegel“, meist das doppelte und…

Ursprünglichen Post anzeigen 282 weitere Wörter