Besonders dreist: Vater von „Sea-Watch 3“-Schlepper-Kapitänin ist reicher Militärberater

Gegen den Strom

Beitrag vom 30. Juni 2019 – aber das sollte jeder wissen. R.

Für die linke Kapitänin des Schiffes „Sea Watch“ endete die Schlepperfahrt bis auf Weiteres im Gefängnis.

Bild: Hol and / Wikimedia (CC BY-SA 4.0)

Besonders dreist: Vater von „Sea-Watch 3“-Schlepper-Kapitänin ist reicher MilitärberaterCarola Rackete, die bereits verhaftete Kapitänin der „Sea Watch 3“, jenes Schlepperschiffes der NGO „Sea Watch“, das illegalerweise in Italien anlegte und Migranten nach Europa schmuggelte, wird derzeit von Medien und Politik frenetisch als Heldin gefeiert. Ungeachtet ihres bewusst in Kauf genommenen Rechtsbruches kommen nun aber interessante Details aus dem Privatleben der Deutschen ans Tageslicht.

Vater von linker Schlepperin ist wohlhabender Militärberater 

Wie italienische Medien recherchierten, ist Ekkehart Rackete der Vater der linken „NGO-Aktivistin“ und offensichtlich ein gut bezahlter Berater im Militärsektor, nachdem er früher als Militäringenieur und Experte für Verteidigungssysteme bei der deutschen Bundeswehr diente und den Rang eines Oberst einnahm. Seine Spezialgebiete umfassen Elektronik, Spionage, Sprengstoffentsorgung…

Ursprünglichen Post anzeigen 218 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s