Invincible- Unbesiegbar / Drama

  • Durch einen Zufall entdeckt ein Berliner Impressario 1932 in einem ostpreußischen Schtetl den ungeheuer starken Schmied Zishe Breitbart. Der jüdische Tor lässt sich überreden, nac Berlin zu gehen, und bekommt in dem von den Hellseher Hanussen betriebenen Palast des Okkulten ein Engagement als „stärkster Mann der Welt“. Zunächst tritt Zishe als Siegfried vor dem im Palast ein und ausgehenden Größen der nationalsozialistischen Bewegung auf,……….

Ein Kommentar zu “Invincible- Unbesiegbar / Drama

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s