„Opfergang“(1944)

  • Albrecht kehrt nach drei Jahren von einer Seereise, die ihn bis nach Japan geführt hat, nach Hamburg zurück. Nach dem Willen der Familie soll er Octavia, die Tochter seines Onkels, heiraten. Sie wohnen auf einem Wassergrundstück an der Elbe. Albrecht tut sich schwer, sich in das bürgerliche Leben einzugewöhnen. Er lernt die in der Nachbarvilla wohnende Aels Flodéen – eine Frau aus dem Norden, die ihren Sommer in Hamburg verbringt – kennen und reitet mit ihr häufig aus. Aels verliebt sich in Albrecht, was dieser zunächst nicht bemerkt. Octavia akzeptiert die Freundschaft der beiden.

Albrecht heiratet Octavia und geht mit ihr und seinem Freund Mathias nach Düsseldorf. Bei einer Karnevalsveranstaltung stellt Octavia endgültig fest, dass die rheinische Mentalität nicht zu ihr passt. Das Paar zieht wieder zurück nach Hamburg, wo Aels mit einer unheilbaren Krankheit ihr Bett nicht verlassen kann. Albrecht reitet täglich an ihrem Haus vorbei und grüßt sie stumm von der Ferne. Aels schöpft daraus neue Kräfte, und die gemeinsamen Ausritte beginnen wieder. Octavia, die ihre Eifersucht inzwischen nicht mehr leugnen kann, findet heraus, dass Aels eine Tochter hat, die sie im Hamburger Hafenviertel untergebracht hat.

Als in der Stadt Typhus ausbricht, bittet Aels Albrecht, ihre Tochter zu holen. Er rettet das Kind, steckt sich jedoch selbst mit der Krankheit an und kommt auf eine Quarantänestation ins Krankenhaus. Aels liegt in ihrer Villa im Sterben und weiß davon nichts, sie wartet vergeblich auf das Vorbeireiten Albrechts. Octavia entscheidet sich für einen „Opfergang“ und übernimmt die Rolle Albrechts als Reiter, um ihrem Mann ihre aufrichtige Liebe zu beweisen. Aels stirbt im Delirium, aber glücklich. Albrecht wird wieder gesund.

„Die Mayas: Mehr als Urwald-Astronomen“

  • Die Mayas gehörten zu den gelehrtesten Völkern des präkolumbischen Zentralamerikas. Sie konnten sogar Sonnen- und Mondfinsternisse, Tagundnachtgleiche und Sonnenwenden vorhersagen. Zwei Jahrtausende lang lebten sie in den Wäldern von Guatemala und Chiapas, bis sie im 16. Jahrhundert von den spanischen Siedlern unterworfen wurden. In Guatemala fanden Archäologen heraus, dass die Astronomie für die Mayas mehr als eine Wissenschaft war. In Wirklichkeit war sie ein Instrument der politischen Propaganda. Durch archäologische Forschungen in Tikal, einer der am besten untersuchten Maya-Stätten in den Regenwäldern des nördlichen Guatemala mit bemerkenswerten Pyramidentempeln, konnte die faszinierende Zivilisation in völlig neuem Licht betrachtet werden. Man schätzt, dass die Einwohnerzahl des Stadtzentrums auf dem Höhepunkt der Macht in der klassischen Periode im 8. Jahrhundert rund 90.000 Menschen umfasste. Hier befand sich auch das größte Observatorium der Mayas zur Beobachtung von Sternen und Planeten. Dank archäologischer Grabungen konnte der Gebäudekomplex in 3D rekonstruiert werden. Im Jahr 1979 wurde der Nationalpark Tikal von der UNESCO zum Weltkultur- und Weltnaturerbe erklärt, er erstreckt sich über eine Fläche von 576 Quadratkilometern.
  • Mittlerweile gehört die antike Stadt zu den Hauptsehenswürdigkeiten des Landes. Nur 20 Kilometer von Tikal entfernt befinden sich die Ruinen von Uaxactún, einer weiteren Maya-Stadt. In den 20er Jahren entdeckten Archäologen dort einen Gebäudekomplex mit einer Ausrichtung zur Position des Sonnenaufgangs in unterschiedlichen Jahreszeiten. Daraus leiteten die Archäologen ab, dass es sich ebenfalls um ein Observatorium der Mayas gehandelt haben muss. Astronomische Tabellen auf Papier und Wandinschriften in Xultún gaben weitere Hinweise darauf, welche Rolle die Astronomie in der Maya-Kultur gespielt haben muss.

Thailand verbietet Glyphosat und andere gefährliche Pestizide

Dirty World

Während in Europa die Wiederzulassung von Glyphosat nach 2022 geprüft wird und in den USA die EPA wegen erneuter Genehmigung der wichtigsten Roundup-Chemikalie verklagt wurde, protestieren in Thailand Dorfbewohner gegen die Verwendung des Herbizids Glyphosat.

Eine von der Forest Industry Organization (FIO) beauftragte Firma soll ihr Land für den Anbau von Eukalyptusbäumen roden. Sie sind entsetzt, denn Glyphosat könne durch Regen in die Wasserressourcen ihrer Gemeinden transportiert werden, was für ihre Gesundheit gefährlich wäre.

Darüber hinaus würden wilde Produkte wie Pilze nicht in dem mit Herbiziden kontaminierten Boden wachsen, was ihre Lebensweise beeinträchtigt. Während in den USA die Zahl derer, die gegen BayerMonsanto  weiterhin klagen, steigt, behauptet die EPA in den USA, Glyphosat stelle keine Gefahr für den Menschen dar, und auch in Europa müssen wir uns weiterhin von BayerMonsantos Glyphosat vergiften lassen.

So will es das EU-Recht. In Thailand gehen jetzt von mehreren Dörfern die Menschen auf die Straße, denn sie…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.333 weitere Wörter

5G Antennen-Verstecke

bumi bahagia / Glückliche Erde

Warum nur ist die Wurst so krumm, und auch die Gurke will nicht wachsen schnurgerade?

Warum nur wird 5G so kunstvoll eingepackt, 5G zu zeigen wär wohl irgendwie zu schade?

Thom Ram, 01.06.NZ8 (Neues Zeitalter, Jahr acht)

.

Diese erste Tarnung finde ich besonders hübsch. Bürger wird angemahnt, doch schön 30 zu fahren.  Und bitte leise. Vom selben Ort aus wird er gekocht. Thom Ram

Ursprünglichen Post anzeigen 29 weitere Wörter

VORSICHT: Dr. Wolfgang Wodarg zu Hydroxychloroquin oder Chloroquin – COVID-19 – Beitrag unbedingt lesen und hören und teilen!!!

Wissenschaft3000 ~ science3000

Vielen Dank an Dr. Wolfgang Wodarg für diese wichtige Aufklärung!

Auf Wissenschaft3000 wurden alle Beiträge, die Hydroxychloroquin empfahlen gelöscht!

Kurz zusammengefasst ist Hydroxychloroquin sogar tödlich bei vorliegendem Enzymdefekt 20-30% aller Südländer haben diesen Defekt!

Außerdem bei Herzproblemen – siehe Nebenwirkungen weiter unten.

Was ich noch herauslese; kann Hydroxychloroquin auch bei hormonellen Störungen vor allem aber bei Nebennieren Erkrankungen sehr gefährlich werden!

Danke auch an Saheike fürs finden dieses überaus wichtigen Beitrags!

RUBIKON: Im Gespräch: „Ein Menschheitsverbrechen“ (Wolfgang Wodarg und Jens Lehrich)

Herr Dr. Wodarg geht bei Minute 12:00 auf den Enzymdefekt ein!

Hydroxychloroquin ist bei 20-30 % der Menschen vor allem in Südamerika und Afrika TÖDLICH

Dr.Wodarg – Faktencheck: Die geplanten Impfungen verändern uns genetisch

~~~~~~~~~~~

Enzymdefekt – Favismus und Adrenogenitales Syndrom

1 Definition

Ein Enzymdefekt liegt vor, wenn die biochemische Aktivität eines Enzyms durch strukturelle Veränderungen vermindert ist oder ganz fehlt. Dadurch wird die Bildung der durch das Enzym…

Ursprünglichen Post anzeigen 179 weitere Wörter

„Entstressen“ mit 528Hz. Die 528 Hz sind nachweislich der Kern für Langlebigkeit und Gesundheit. Es ist eine harmonische Schwingung, die das Herz hebt und eine Person emotional, mental und spirituell erweckt. Es wird die Liebesfrequenz genannt! Ich habe es auch für mich gewählt, weil ich den ganzen Tag enorm gepulst werde, dass es bis zu den Ohren vibriert und mein Blutdruck in die Höhe jagt.Jetz versuche ich ganz einfach mich fallen zulassen und ganz der Musik hinzugeben, um runter zu kommen.

„Die unglaubliche Reise der Meeresschildkröte“

Dokumentarfilm von Nick Stringer, Großbritannien 2009. Kaum an einem Strand in Florida geschlüpft, begibt sich die Meeresschildkröte auf eine gefährliche und geheimnisvolle Reise, die erst nach 25 Jahren beendet sein wird.|Seit über 200 Millionen Jahren ist es dieselbe Route, die schon ihre Vorfahren bewältigt haben. So macht auch sie sich auf und folgt dem Golfstrom Richtung Arktis. Sie durchschwimmt den gesamten Nordatlantik bis nach Afrika.

Kategorie

Tiere

„Sprache des Unterbewusstseins“, nja, wir wissen ja schon, dass man mit geziehlt ferngesteuerten Frequenzen, die Emotionen eines Menschen, steuern kann. Schade, dass es noch keine „offizielle“ Institution für alle Menschen gibt, wir hätten keine Probleme mehr. Ich weiß wovon ich schreibe, ich habe es erlebt!!! Ein Knopfdruck und die richtige Einstellung, und du glaubst, du bist im siebenten Himmel, oder mit einer Gottheit verbunden, aaaber, leider gibt es auch die andere Seite, die Knöpfe drücken können, oder mit Frequenzen arbeiten, ohne unser Wissen und Erlaubnis!!!